detaillierte Informationen erhalten Sie unter www.conceptum.ch / info@conceptum.ch / Tel. 044 844 10 04

 

Ziele

Nutzen Sie als Teilnehmer

  • Aufstieg in eine gut bezahlte Kaderposition im Verkauf/Marketing bzw. in die internationale Geschäftswelt
  • Übernahme einer zentralen Drehscheibenfunktion innerhalb der Organisation
  • Erweiterter Verantwortungsbereich, unabkömmlicher Generalist
  • Sie gewinnen mehr Sicherheit, 'Ihre' Produkte erfolgreich und gewinnbringend im Markt einzuführen (First-time-right)

Inhalt

  • Verkauf und Marketing: Marketingkonzept, Management der Distributionssyteme, Verkaufsprozesse, Produktlebenszyklus, Preisgestaltung, Produktplanung und Portfolio- Management
  • Patente / Marken: Grundkenntnisse Patent- und Markenschutz, Nutzen dieser Schutzrechte, Vorgehen bei der Anmeldung für ein weltweites Patent (externer Anlass)
  • Betriebswirtschaft: Break- Even und Investitionsrechnung, Grundkenntnisse einer Bilanz- und Erfolgsrechnung
  • Unternehmensführung. 2-tägiges Unternehmensplanspiel (Vernetzung aller Module/Fächer), Techniken im Globalen Export, E- Commerce Lösungen, Aufbau neuer Märkte sowie notwenige Produktanpassungen sowie Produkthaftung im internationalen Geschäft
  • Managementtechniken: Kreativitätstechniken, Verhandlungstechnik und Einwandbehandlung, Auftrittskompetenz, Reklamationsmanagement

Dauer

7 Monate

Art des Lehrgangs

Berufsbegleitende Weiterbildung 

Teilnahmebedingungen

detaillierte Informationen erhalten Sie unter www.conceptum.ch / info@conceptum.ch / Tel. 044 844 10 04

Informationen in Kürze

Dauer 7 Monate
150 Lektionen
Wo und wann

Seminarhotel Conti 
Nächster Start 18. Oktober 2019 bis 10. Juni 2020
Ein Lehrgang der Conceptum GmbH

Preis CHF 6'580.-