Wir empfehlen die Ausbildung als Vorkurs für die eidgenössischen Fachausweise Marketingfachleute, VerkaufsfachleuteKommunikationsfachleute oder PR- Fachleute.

Von diesen Fachleuten wird erwartet, dass sie das Zusammenspiel der verschiedenen Ansätze, Instrumente und Methoden verstehen und entsprechende Projekte in ihrem Tätigkeitsbereich umsetzten können.

Ziele

Das MarKom-Zertifikat beinhaltet die Grundfächer der Berufsprüfungen mit einem eidgenössischen Zertifikat für Fachkräfte in Marketing, Kommunikation, PR, Redaktion, Vertrieb und verwandten Branchen. Die MarKom Zertifikatsprüfung wird durchgeführt von markom.or

Inhalt

- Marketing
- Marketingkommunikation
- Betriebs- und Volkswirtschaft
- Verkauf und Distribution
- Public Relations
- Recht

Dauer

3

Art des Lehrgangs

Berufsbegleitende Weiterbildung 

Abschluss

SAWI Attest bei Lehrgangspräsenz von mindestens 80%
Zertifikatsprüfung MZP

Subventionen

Absolvierende von Kursen, die auf eine eidgenössische Prüfung vorbereiten, werden vom Bund finanziell unterstützt. Den Absolvierenden werden 50 % der anrechenbaren Kursgebühren zurückerstattet.

Der MarKom-Lehrgang ist beitragsberechtigt, sofern Sie im Anschluss an die Zertifikatsprüfung den Kommunikations-, Marketing oder Verkaufsfachleute Lehrgang absolvieren.

Hier erfahren Sie, wie sie die Unterstützung beim Bund beantragen können.

Informationen in Kürze

Dauer 3
69 Lektionen
Wo und wann

SAWI Zürich Stettbach 
11. September bis 11. Dezember 2019 / Montag und Mittwoch 18.10-21.00 Uhr

Preis 1'950.-
Die eidg. Prüfungsgebühren von CHF 390.- sind im Preis nicht enthalten und sind direkt mit der Anmeldung zur Prüfung an den Verband zu bezahlen.

Finanzielle Unterstützung durch den Bund kann beantragt werden, wenn ein weiterführender Kurs absolviert wird (Kommunikations-, Marketing- oder Verkaufsfachleute).

Nächste Informationsabende