„Man sollte Nerven wie Drahtseile haben, Kreativität, Zuverlässigkeit und Empathie mitbringen. Das Eventbusiness ist mit der Digitalisierung und der technischen Entwicklung viel komplexer geworden. Ein Eventverantwortlicher muss deshalb eine gute Übersicht in den verschiedenen Disziplinen haben, um mit den entsprechenden Profis interagieren zu können.“
Manuel Schaub, Lehrgangsleiter Event

In der Schweiz finden jährlich tausende von Events statt. Grosse und immer häufiger auch kleine Events spielen in unserer Freizeit wie auch im Berufsleben eine wichtige Rolle. Nichts ist schöner, als nach einem tollen Event beschwingt nach Hause zu gehen und noch lange in guter Erinnerung zu schwelgen. Als Gäste von Events sind wir anspruchsvoll geworden. Wir wollen am liebsten etwas Unerwartetes erleben.
Menschen wollen Menschen treffen - Emotionen sind das A und O jedes Events. Und gute Planung. Eventmanager stehen vor vielseitigen Aufgaben. Und die Digitalisierung hat auch noch ihr Wörtchen mitzureden.