Kommunikationsfachleute Vollzeit 

Vorbereitung auf den eidg. Fachausweis

Kommunikationsleiter 

Als Kommunikationsleiter stehen Sie auf Agentur- wie auf Kundenseite im Mittelpunkt. Sowohl wenn es um den Aufbau, die Planung und Realisierung einer neuen Kommunikationsstrategie geht wie auch bei der nachhaltigen Umsetzung und Weiterentwicklung einer bestehenden Kampagne. Firmenintern sind Sie der erste Ansprechpartner der Geschäftsleitung und des Marketings in allen kommunikativen Fragen. Auf Agenturseite betreuen Sie in verantwortlicher Funktion zusammen mit Ihrem Team die Mandate Ihrer Kunden.

Verkaufsleiter 

Der Verkaufsleiter verfügt über die notwendigen Kompetenzen um im Bereich absatzorientierter Funktionen, welche von der Leitung von ganzen Absatzorganisationen bis zur Grosskundenbetreuung gehen, erfolgreich zu sein. Im Zentrum der Aufgaben steht die Konzipierung, Planung und Führung der Verkaufs- und Vertriebsorganisation. Das eidg. Diplom als Verkaufsleiter soll die Gewissheit vermitteln, dass sich seine Inhaberin oder sein Inhaber bezüglich theoretischem Wissen und praktischen Können sowie Einsatzbereitschaft hervorgehoben hat. Wenn die entsprechende Praxis vorliegt, findet der Verkaufsleiter vielfältige anspruchsvolle Herausforderungen in einer höheren Kaderposition im Verkauf oder Marketing.

Web Project Manager 

Die Digitalisierung fordert alle Unternehmen aller Branchen heraus: Neue Geschäftsmodelle und Unternehmensstrategien, faszinierende Kundenschnittstellen und komplexe interne Prozesse und laufend neue Innovationen. Der schnelle Wandel erfordert neue Fähigkeiten und Job-Profile: «Portfolioworker» und «Projekt-Manager» im Digitalbereich werden immer wichtiger. Spezialisten, die sich durch vernetztes Denken und ein exzellentes Fachwissen auszeichnen. Der WPM-Lehrgang des Branchenverbands Swico ist die ideale Antwort auf die digitalen Herausforderungen. Vermittelt von hochkarätigen ‘Digital-Cracks’ (alle Dozierenden gehören zu den Top Professionals der Schweiz).

Marketingleiter 

Der Marketingleiter einer Unternehmung zeichnet verantwortlich für Marketing und Vertrieb. Im Zentrum seiner Aufgaben steht die Entwicklung der Marketingstrategie der Unternehmung (oder Teile davon). Für die Umsetzung der gewählten Strategie steuert und koordiniert er ausführende Unternehmensbereiche wie z.B. Verkauf, Marketingkommunikation, Logistik und Produktentwicklung.

Marketingfachleute 

Die Marketingfachleute arbeiten in allen Branchen, analysieren dabei stets das Marktgeschehen, konzipieren sowie planen Marketingaktivitäten und setzen diese selbst oder mit Hilfe von Spezialistinnen und Spezialisten um. Ihr Arbeitsgebiet erstreckt sich über alle wirtschaftlichen Güterarten und alle Marketinginstrumente. Sie unterstützen die Marketingleitung in ihren Aufgaben oder verantworten selbstständig einen Teilbereich des Marketings, beispielsweise im digitalen Marketing oder im Produktmanagement. Sie bilden eine zentrale Schnittstelle zwischen allen am Wertschöpfungsprozess beteiligten Anspruchsgruppen sowie den Kunden.

Kommunikationsfachleute 

Kommunikationsfachleute sind entweder in kleinen bis grossen Unternehmen als Mitarbeitende der Kommunikationsleitung tätig, oder sie unterstützen in kleinen bis grossen Kommunikationsagenturen die Projektverantwortlichen in der Beratung externer Kunden. Sie arbeiten bei der Konzeption und Entwicklung von Kommunikationsstrategien und -konzepten mit. Sie planen, begleiten und überwachen die Umsetzung dieser Strategien und Konzepte und realisieren diese Projekte in administrativer, technischer und finanzieller Hinsicht.

Verkaufsfachleute 

Die Verkaufsfachleute arbeiten in allen Branchen und für alle wirtschaftlichen Güterarten und übernehmen dabei von der Planung bis zur Realisierung der Verkaufsaktivitäten alle Aufgaben im Bereich des Verkaufs. Sie gestalten und realisieren auf Basis definierter quantitativer sowie qualitativer Ziele den persönlichen Verkauf und übernehmen die Verantwortung für das Erreichen dieser Ziele in ihrem Verkaufsgebiet. Sie unterstützen die Verkaufsleitung in allen administrativen und koordinativen Aufgaben, pflegen und entwickeln selbst Kundenbeziehungen. Ihr Arbeitsgebiet erstreckt sich auf alle Verkaufsprozesse, von der Erhebung und Analyse der Kundenbedürfnisse über die Ausgestaltung der Marktleistungen und die Bearbeitung des Marktes bis hin zum Verkaufsabschluss und zu Massnahmen zur Kundenpflege, -bindung und -intensivierung

PR Fachleute 

PR-Fachleute sind fachlich ausgewiesene Spezialisten der institutionellen Kommunikation, die in einer Kommunikationsabteilung eines Unternehmens, einer Institution oder in einer PR-Agentur tätig sind. Sie verstehen die institutionelle Kommunikation als Teilgebiet der integrierten Kommunikation. Sie wirken bei der Entwicklung von Gesamt-Kommunikationskonzepten mit. Sie sind in der Lage, selbstständig Teilkonzepte zu erarbeiten sowie Kommunikationsmittel und -masnahmen zu planen und umzusetzen. Dazu verfügen sie über aktuelles technologisches und konzeptionelles Wissen und Verständnis sowie hohe Sprachkompetenz. Sie verfassen und redigieren redaktionelle Beiträge. PR-Fachleute gewährleisten die fachlich und kaufmännisch einwandfreie Auftragsabwicklung mit Lieferanten und Spezialisten und erstellen Kosten-, Termin- und Qualitätskontrollen in Zusammenhang mit der Gestaltung und Produktion von Kommunikationsmitteln und -masnahmen.

Repetitorium für Marketingfachleute 

Prüfungsvorbereitung für die Repetenten- Prüfung Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis nach altem Reglement

Marketingmanager HF 

Abschluss zum dipl. Marketingmanager HF in Zusammenarbeit mit dem SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie

MarKom 

Vorbereitung auf die externe Zertifikatsprüfung mit Abschluss MarKom AssistentIn

e-MarKom 

Selbststudium - Vorbereitung auf die externe Zertifikatsprüfung mit Abschluss Marketing AssistentIn